Wenn ein Bild mehr als 1.000 Worte sagt, erzählt ein GIF eine Geschichte. Mit dieser Eigenschaft gehören GIFs in’s Portfolio der Visualisierung von Fachwissen.

In diesem Blogpost verlinke ich zu all meinen bisherigen Tipps für GIFs – diesen nützlichen „Minivideos“ – und ergänze sie außerdem.

 

GIFs bewegen Fachwissen

Ein GIF-Beispiel (Claes, 2017)

  • Bewegung macht uns evolutionsbedingt aufmerksam.
    So gelingt es GIFs unsere Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.
  • Da sie eher kurz sind, genügt eine kurze Aufmerksamkeitsspanne.
    Und mal eben kurz ein GIF anschauen, dass passt leicht in Online-Lektüre.
  • GIFs können komplexes Fachwissen Schritt für Schritt beziehungsweise Bild für Bild erklären.
    So werden komplexe Vorgänge oder Darstellungen verständlich/er.
  • GIFs lassen sich technisch einfach herstellen. Wer ein Diagramm oder eine Grafik zu seinem Fachwissen erstellt, meistert auch GIFs. Und mit etwas Erfahrung sprudeln dafür immer kreativere „Drehbücher“ (= Abläufe) aus einem heraus.
  • Man kann GIFs vielseitig einsetzen. Zum Beispiel als Anlocker zu einem Thema und zum Klicken auf Mehr in Social Media. Als neugierig machenden Auftakt einer Präsentation. Als Mini-Erklärfilm zu einem Fachtext.

 

Basiswissen GIF

Einen kurzen Überblick bietet meine Präsentation „Einfach interessant sichtbar sein mit „animierten“ GIFs“ zu meiner eLecture zur #digiPH2-Tagung.

Kurze Texte und Beispiele zu Details finden Sie hier:
So stellt man ein GIF her und nutzt es für Wissenschaftskommunikation beziehungsweise die Kommunikation von Fachwissen.
So bewegt man Statistiken in GIFs, kann damit Neugier erzeugen und Beteiligung wecken.

Wenn Sie mehr wissen wollen, schauen Sie in die Aufzeichnung meiner oben erwähnten eLecture zur #digiPH2-Tagung rein (27min und 20s).

Danach können Sie leicht GIFs ausprobieren.

 

1, 2, 3 GIF

Vielleicht

  • nutzen Sie eine bereits existierende Visualisierung, die sie als GIF Schritt für Schritt “animiert” entstehen lassen
  • oder Sie erstellen es, um wie im Beispiel oben, in Etappen eines System/Modell zu verdeutlichen
  • oder Sie überlegen, wie es einen schwer verbal zu erklärenden Sachverhalt sichtbar machen kann.

Verleihen Sie so mit einem GIF Ihrem Wissen mehr Wirkung.

 

Quelle GIF-Beispiel
(Claes, 2017) Claes, Geert (2017) When, which … Design Thinking, Lean, Design Sprint, Agile? In: Medium.